HT-Mitglied werden »

Nachrichten


Gem of India lebt nicht mehr

03.01.2015

Das Niedersächsische Landgestüt Celle verliert den international erfolgreichen Vererber Gem of India.

Der 1994 geborene Graf Grannus-Calypso II-Sohn stammt aus der Zucht von Hans-Heinrich Pahlmann und konnte sich unter Denis Lynch/IRL bis 2007 in vielen internationalen Springen platzieren, seine Lebensgewinnsumme beträgt 13.351,00 Euro. Seit seiner Verabschiedung aus dem Sport deckte der Hannoveraner Hengst für das Landgestüt Celle auf der Station Dorum.

Quelle Hengste.equitaris.de

Snow
Snow
Snow
Snow